Bewegtbildcontent, also Videos, gewinnen immer mehr an Bedeutung und die Beschäftigung mit ihnen ist kaum noch aus dem täglichen Aktivitäten der Internetnutzer wegzudenken. Alleine ein kurzer Blick in die Newsstreems verschiedener Sozialer Netzwerke wie Facebook, Instagram oder Twitter genügt, um mit einer regelrechten Videoflut konfrontiert zu werden. Bei dieser Masse an Content bzw. Videos für den Nutzer den Überblick zu behalten bzw. als Unternehmen hervorzustechen ist da nicht leicht.
Eine Möglichkeit als Unternehmen die Aufmerksamkeit der User auf sich bzw. sein Video zu lenken ist unter anderem der Einsatz von YouTube Marketing. Wir haben vier YouTube Marketing Tipps, die zu einer erfolgreichen Verbreitung des Videos beitragen.

 

Was ist YouTube Marketing

YouTube Marketing bezeichnet die Gestaltung, Optimierung und Verbreitung einzelner YouTube Videos, oder gar eines ganzen YouTube Accounts. Der YouTube Kanal bzw. die Produktion von Unternehmensvideos ist eine weitere Möglichkeit der Kundenansprache, wobei hier das Publikum und die potentiellen Kunden, je nach Zielgruppe, recht einfach getargetet werden können.

 

Warum haben Unternehmen einen Youtube Kanal? Was bringen Unternehmensvideos?

Unternehmen, die einen Youtube Kanal betreiben, haben dafür unterschiedliche Gründe:

  • Kunden erreichen und schulen

    Mithilfe von YouTube Videos können bestehende Kunden erreicht werden, um sie über Produktfeatures zu informieren oder neue Produkte anzuwerben. Ebenso können Informationen zum richtigen Gebrauch auf diesem Weg optimal übermittelt werden.

  • Imageaufbau und Expertentum

    Viele Unternehmen veröffentlichen Anleitungsvideos für Alltagsprobleme. Dies kann ganz allgemein sein, oder die spezielle Nische des Unternehmens betreffen. Auf diese Art versuchen Unternehmen am Markt als Experten gesehen zu werden und ihr Image in diese Richtung zu lenken. Youtube-Marketing spielt bei diesem Grund eine besonders große Rolle, da die richtige Zielgruppe erreicht werden soll.

  • Aufbau Markenbekanntheit und Neukundengewinnung

    Ganz allgemein können YouTube Videos auch dazu dienen, in der Zielgruppe an Bekanntheit zu gewinnen. Dafür können entweder Image- oder Produktvideos erstellt und verbreitet werden. Vor allem Videos zu den Produkten des Unternehmens können neue Kunden anlocken. Wird YouTube Marketing aus diesem Grund betrieben, kommt der Content Distribution, also der Verbreitung der Video-Inhalte, eine besonders große Rolle zu. Die potentiellen Neukunden sind nämlich noch nicht mit den Social Media Kanälen des Unternehmens verbunden.

 

Vier Tipps für erfolgreiches YouTube Marketing

Unternehmen können zum Beispiel auf die folgenden vier YouTube Marketing Tipps setzen:

  1. Unterhaltung:

    Der Inhalt des Videos sollte keine langweilige Liste mit leeren Marketing-Floskeln sein, sondern dem Publikum einen Mehrwert wie Unterhaltung bieten.

  2. In der Kürze liegt die Würze

    Videos, die die drei Minuten-Grenze übersteigen, überziehen oft die kurze Aufmerksamkeitsspanne der User und werden selten bis zum Ende konsumiert. Unternehmen sollten also lieber auf kurzen und knackigen Content setzen, der den Zuschauern auch länger im Gedächtnis bleibt.

  3. Authentizität

    Der Inhalt des Videos sollte auf jeden Fall auch zum Unternehmen passen, bzw. die Zielgruppe auf geeignete Art und Weise ansprechen.

  4. Titel, Beschreibung und Tags

    Nicht nur der Inhalt ist beim YouTube Marketing von großer Bedeutung, auch dem Drumherum sollte Aufmerksamkeit geschenkt werden. Videos sollten mit einer guten Überschrift gleich das Interesse wecken, in der Beschreibung weiterführende Informationen bieten und themenspezifisch getagged sein.

Wie kommt mein YouTube Video zu mehr Views?

Immer öfter werden hochwertige und teure Videos produziert und dennoch sieht sie keiner. Das ist nicht verwunderlich, wenn man bedenkt, wie viele Videos minütlich auf Youtube hochgeladen werden. YouTube-Marketing beinhaltet nicht nur die richtige Produktion des Videos, sondern auch dessen Verbreitung. In der Praxis wird dieser oft zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Die Folge sind professionell produzierte Videos mit peinlich geringen View-Zahlen. Es gibt mehrere Möglichkeiten Reichweite für Youtube Videos zu schaffen.

  • Die eigene Reichweite nutzen

    Natürlich kann und soll man über die eigenen Social Media und anderen Kommunikationskanäle versuchen, Reichweite für das Video zu generieren. Bei vielen Unternehmen ist diese allerdings nicht ausreichend. Außerdem hat dieser Weg den Nachteil, dass das Video nur Views aus der eigenen Blase bekommt, also nur bestehende Fans erreicht.

  • YouTube Ads schalten

    Die Videoplattform selbst bietet die Möglichkeit, Views für ein Video zu kaufen. Für diese kann ein bestimmtes Targeting gewählt werden. In der Regel sind die Preise pro View recht gering. Das klingt doch super! Ist es auch, wenn das Ziel ist, einfach nur Views für das Video zu bekommen. Unsere Erfahrung zeigt, dass bei genauerer Betrachtung der vermeintlich geringe Preis auch zu teuer ist. Die View-Trough-Rate (VTR) ist nämlich oft sehr, sehr kurz, was auf ein geringes Interesse der erreichten Personen an dem Video schließen lässt.

  • Die Reichweite von Influencern nutzen

    Influencer, deren Follower sich zu einem Großteil mit der Zielgruppe des Unternehmens überschneiden, können viele qualitativ hochwertige Views für das Video bringen. Mit ihrer Authentizität und in ihrer Rolle als Meinungsführer zu einem gewissen Thema, schaffen sie es, ihren Followern das Produkt oder Unternehmen besonders wirksam näherzubringen. Im Youtube Marketing dürfen sie also keinesfalls vernachlässigt werden.
    Bei der Zusammenarbeit mit Influencern zur Contentverbreitung sollten Unternehmen besonders viel Wert auf die folgenden drei Fragen legen:

    • Passt der Influencer zu den Produkten und Themen?
    • Spricht der Influencer die richtige Zielgruppe an?
    • Wie lassen sich die Ziele messen?

    Zur Generierung von Reichweite arbeiten Unternehmen auch gerne mit Youtubern zusammen. Allerdings sind Youtuber nicht rein für die Verbreitung des Inhaltes geeignet, sondern eher, wenn auch die Contenterstellung in ihre Hände gelegt werden soll.

    Youtube Markting mit Youtubern

     

    Auch Influencer, die auf anderen Social Media Plattformen aktiv sind, dürfen nicht außer Acht gelassen werden. Denn wer sagt denn, dass ein Youtube Video nicht auch Views auf anderen Plattformen generieren kann? Jeder Link, so auch der eines Youtube Videos, kann auf Facebook, Twitter und Co. gepostet, oder auch in einen Blog eingebunden werden.

    Weniger ist dabei nicht immer mehr. Denn Freunde sind ja bekanntlich die besseren Influencer. Nicht nur große Facebook Seiten, Twitter Stars und Blogger können für Reichweite für ein Video sorgen. Auch viele kleine Everyday Influencer – also Privatpersonen mit vielen Freunden, die ihre Postings und Empfehlungen sehen – bringen ganz besonders relevante Views für das YouTube Video, wenn das Targeting richtig gewählt ist. Denn, wem glaubt man denn mehr, als einem guten Freund?! Für Unternehmen ist es kaum möglich diese kleinen, selbstständig mit der Verbreitung des Videos zu beauftragen, da für eine einzelne Kampagne hunderte bis tausende Everyday Influencer akquiriert werden müssen. Hier kommen Plattformen wie LINKILIKE ins Spiel, die nicht nur über die Kontakte zu den relevanten Privatpersonen verfügen, sondern große Kampagnen auch effizient abwickeln können.

YouTube Marketing mit LINKILIKE – Echtzeitmonitoring als Wettbewerbsvorteil

Wie die meisten Marketingmaßnahmen ist das Ergebnis bzw. das Reporting von entscheidender Bedeutung. Nur durch ein zuverlässiges und detailliertes Monitoring lassen sich Probleme schon während einer Kampagne ermitteln und beheben, bzw. wichtige Rückschlüsse am Ende des Projektes ziehen.
LINKILIKE erstellt nicht nur zum Ende jeder Kampagne ein umfangreiches Reporting mit allen wichtigen Kennzahlen und Metriken, sondern bietet Advertisern die Möglichkeit auch während der laufenden Kampagne Zwischenstände abzurufen und wenn nötig, zu reagieren.
Sollten Sie Fragen bezüglich YouTube Marketing oder anderen Leistungen der LINKILIKE GmbH haben freuen wir uns auf Ihre Kontaktanfrage.