Was ist „Video SEO“? 2017-10-09T20:54:11+00:00

Bewegtbild ist auf dem Vormarsch. Riesen Steigerungsraten in den USA lassen auf ein prosperierendes Geschäft in Europa hoffen. Immer mehr Unternehmen investieren in die Produktion von Bewegtbild Content und verfolgen damit unterschiedlichste Ziele.

Ein Sprichwort von eingefleischten Bewegtbild-Fetischisten besagt:

„Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, ein Video sagt mehr als 1000 Bilder.“

Eines der verfolgten Ziele ist Video SEO. Was ist das aber genau ….?

Im Segment von Erklärvideos geht es einerseits darum (wie der Name schon sagt) Sachverhalte, Produkte etc. zu erklären aber auch darum zu relevanten Themen Position zu beziehen und Kompetenz auszustrahlen. Ist nun ein Unternehmen in Besitz eines solchen Videos, dann ist Video SEO ein Ziel das zumindest eine Diskussion wert ist.

Es geht beim Video SEO darum das Video durch ein sehr fokussiertes Seeding in der Suchmaschine gut zu platzieren und so den Sucher, also potenzielle Kunden, mit Kompetenz in Form von Bewegtbild abzuholen.

Es gilt beim Video SEO ein Seeding zu initiieren, das sozusagen die Sprache der Suchmaschine spricht. Neben einer überlegten Betitelung, Beschreibung und Beschlagwortung muss das Seeding die richtige Mischung aus Reichweite und Social Engagement herstellen, sodass die Suchmaschine dem Wunsch nach einer guten Position nachkommt.

Video SEO beruht auf der These dass die Google Suchmaschine Bewegtbild bevorzugt bzw. dass es für Bewegtbild einen Seiteneingang in den Google Rankings gibt.

LINKILIKE hat zu diesem Zweck einen Eigenversuch gestartete und hat diese These durch sensationelle Ergebnisse in kürzester Zeit belegen können.

Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne. Gerne führen wir Ihre Video SEO Kampagne durch und übernehmen als Seeding Agentur Verantwortung für Ihren Content.