Video Erfolg messen 2017-08-18T12:44:34+00:00

Video Erfolg: Hier einfach messen!

Youtube Videos analysieren

Tragen Sie einfach Ihren YouTube Link ein, um den Videoerfolg zu überprüfen.
Achten Sie darauf, den exakten Link einzutragen (inkl. http:// bzw https://)

Video Erfolg messen – warum?

Videos sprechen – genau wie Bilder – die Emotionen der Menschen an und schaffen es so leichter, Botschaften zu übermitteln. Die Produktion eines solchen Videos ist natürlich weitaus aufwändiger und teurer, als die eines Textes. Daher ist es auch wichtig, dass ein solches Video eine gewisse Reichweite erzielt, um die Kosten zu rechtfertigen. Aber nicht nur Reichweite und Views sind wichtige Faktoren für die Messung des Videoerfolgs. Das Videoanalyse-Tool von LINKILIKE bezieht daher auch Faktoren wie Engagement und Interaktionsraten in die Berechnung des Video-Erfolgs mit ein.

Videoerfolg messen – wie?

Um den Videoerfolg zu messen, hat LINKILIKE ein kostenloses Tool entwickelt, welches aus verschiedenen Faktoren sowohl die Kosten pro View, als auch die Kosten pro Interaktion berechnen. Das kostenlose Video Analyse Tool von LINKILIKE zeigt die Anzahl der Likes und Dislikes, sowie die Anzahl an Kommentaren und Aufrufen auf Youtube. Außerdem wird angezeigt, wie oft das Video über Facebook geteilt wurde und wie viele Likes und Kommentare es dort erhalten hat. Das Videoanalyse Tool liefert Nutzern so einerseits eine Übersicht über den Social Impact des Videos und berechnet außerdem, in welchem Verhältnis die Produktions- und Distributionskosten im Verhältnis zum Videoerfolg stehen.

Video View bei Youtube

Auswirkungen des Videoerfolgs auf SEO?

Soziale Signale – also Likes und Shares bei Facebook, +1 bei Google Plus oder Tweets bei Twitter, sowie Kommentare in den diversen Social Media Plattformen – gewinnen auch beim Videomarketing immer mehr an Bedeutung. Experten sind der Meinung, dass soziale Signale einen positiven Einfluss auf die SEO-Social SignalsLeistung und damit auf die Platzierung im Google und auch YouTube Ranking haben. Sieht man sich die Ergebnisse auf der ersten Seite einer Google Suche an, stellt man tatsächlich fest, dass diese meist eine große Anzahl an Likes, Shares und Kommentaren aufweisen. Social Signals sind also ein Zeichen für guten Content und gute Videos, weil es sich dabei um Inhalte handelt, die vielen Menschen gefallen. Dieser Content steht daher auch oft in Zusammenhang mit der Platzierung im Google Ranking.

Diese Produkte könnten Sie auch noch interessieren:

Content Distribution

Influencer Marketing

Social Seeding Promotion, die Kraft der Micro Influencer

Social
Seeding
.

Reichweite & Engagement für Ihre Inhalte

Performance Marketing Seeding

Social
Performance
Seeding

Besucher für Ihre Webpages (CPC)

Video Seeding Lösung für YouTube Videos die gesehen werden sollen

Video
Seeding
.

Qualitativ hochwertige Views für YouTube Videos

Content Promotion mit Blogmarketing Reichweite für Ihre Ads

Blogs &
Advertorials
.

Ihre Botschaft im authentischen Kontext

Influencerm Content Promotion

Influencer
Relations
.

die richtigen Meinungsführer für Ihre Marke