• Logo der Social Media Week in Hamburg

SMWHH: Das war die Social Media Week Hamburg

Letzte Woche hat in Hamburg die Social Media Week stattgefunden. Alex Pühringer wurde im Rahmen dieser Veranstaltung dazu eingeladen, einen Vortrag zum Thema „Content Seeding – Facebook Custom Audiences & Influencer?“ zu halten.

Influencer sind keine Modeerscheinung, sie sind „gekommen, um zu bleiben“, so Pühringer. Der Grund dafür ist, dass es eine immer größer werdende Personengruppe gibt, die mit Werbung nicht mehr erreicht werden kann, weil sie vermehrt Serien und Filme auf z.B. Netflix schauen anstatt fernzusehen, keine Printmagazine sondern die Online-Ausgaben davon lesen und zu allem Überfluss auch noch einen Ad-Blocker haben und daher auch online nicht von Werbung erreicht werden. Aus diesem Grund sind Influencer aus dem Online Marketing nicht mehr wegzudenken.
Dass Influencer Marketing wirklich funktioniert, kann mit verschiedenen KPIs, wie der Anzahl an Klicks oder Views, dem Engagement, der Verweildauer, der Auffindbarkeit, etc. nachgewiesen werden. Mehr dazu können Sie im Beitrag „Content Distribution – KPIs die zählen!“ nachlesen.

Ein weiteres Thema, das Alex Pühringer in seinem Beitrag anspricht, sind Facebook Custom Audiences. Da bei einer Facebook Page, die 100.000 Follower hat mit einer Werbeanzeige nur etwa 2% dieser Follower erreicht werden, ist es wichtig, Beiträge an jene Personen zu verbreiten, für die diese auch wirklich relevant ist.
Dies ist etwa möglich, indem man Custom Audiences erstellt, die aus jenen Nutzern bestehen, die am meisten mit der Seite interagieren. Dazu gibt es die Möglichkeit, die „Most Engaged User“ einer Seite zu bestimmen und zu einer Custom Audience zu machen. Inhalte die anschließend an jene Personengruppe verbreitet werden, bekommen mit großer Wahrscheinlichkeit eine höhere Aufmerksamkeit, weil genau jene Personen erreicht werden, die wirklich Interesse daran haben.
Zielführend ist in jedem Fall ein Mix sowohl aus Micro Influencern, Themen Influencern (wie Bloggern oder Facebook Pages) und Facebook Ads mit Hilfe von Custom Audiences.

Sollten Sie noch Fragen zu diesen Themen haben, oder möchten Sie nähere Informationen dazu haben, kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail.

2018-06-20T13:30:27+00:00 7. März 2018|Kategorien: LINKILIKE|Tags: , |

About the Author:

Sarah studiert Webwissenschaften mit dem Schwerpunkt auf Social Web. Bei LINKILIKE kümmert sie sich um die Gewinnung und Betreuung neuer Social Influencer. Bei dieser Tätigkeit kommen ihr außerdem zahlreiche Inhalte aus ihrem Bachelorstudium der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie ihr persönliches Interesse an den Trends des World Wide Web und seine technischen, psychologischen und kommunikationswissenschaftlichen Aspekten zu Gute.