In der sich ständig verändernden Online Welt, in der sich Newsfeeds, Suchergebnisse und Anzeigen im Sekundentakt ändern, müssen Unternehmen gut und vor allem schnell sein, um die richtige Zielgruppe auf sich aufmerksam zu machen.
Menschen sind eigentlich gar nicht mehr in der Lage in der nötigen Geschwindigkeit und Präzision zu handeln bzw. Content, Rezipient und Channel aufeinander abzustimmen, wohl aber Maschinen bzw. Programme.

An dieser Stelle kommt Programmatic Seeding ins Spiel:

Programmatic steht, grob gesagt, für alle Maßnahmen, die von Regeln und Algorithmen – sprich automatisch oder automatisiert – gesteuert werden können.
Im Fall von Online-Werbung heißt das zum Beispiel, dass die Werbung automatisiert gebucht, ausgespielt und optimiert wird. Programmatic vereinfacht also den Ablauf, verringert den Aufwand und verhindert menschliche Fehler und spart, auch wenn das nicht gerne zu laut gesagt wird, menschliche Ressourcen ein.
Seeding steht für die gezielte und gesteuerte Streuung oder auch Verbreitung von etwas, z.B. Content (Videos, Bilder, Apps, Texte etc.).
Zusammen stehen diese beiden Begriffe also für die automatische oder automatisiert Streuung bzw. Verbreitung von Content. Beim Programmatic Seeding werden also Content, Rezipient und Channel optimal aufeinander abgestimmt.

Der Content wird also automatisch an die richtige Zielgruppe, innerhalb der passenden Channel (z.B. Social Media Plattformen, Blogs, Webseiten, etc.) ausgespielt. Programmatic Seeding lässt sich außerdem in zwei Unterkategorien aufteilen:

  1. Programmatic Video Seeding: Programmatic Video Seeding bezieht sich speziell auf Videos. Der betreffende Bewegtbildcontent wird hier automatisch bzw. automatisiert gestreut. Anhand von Zielen, Zielgruppen, zeitlichen Rahmenbedingungen und Targeting Parametern wird das Video dann automatisch verbreitet.
  2. Programmatic Social Seeding: Beim Programmatic Social Seeding wird beliebiger Content über soziale Netzwerke (z.B. Facebook, Twitter, Tumblr, Google+, etc) verbreitet. Der Content wird über sogenannte Influencer  innerhalb der Netzwerke gestreut und von dort von den jeweiligen Freunden und Followern weiterverbreitet.

 

Programmatic Seeding mit LINKILIKE

LINKILIKE betreibt die größte deutschsprachige Social Influencer Crowd und ist auf Programmatic Seeding spezialisiert. LINKILIKE bietet Kunden verschiedene Möglichkeiten Inhalte automatisiert in den sozialen Medien zu verbreiten und stellt somit sicher, dass mühevoll und teuer produzierter Content auch wirklich die Beachtung erhält, die er verdient und nicht in der Datenflut untergeht.

Mit zahlreichen namhaften Brands wurden Programmatic Seeding Projekte bereits erfolgreich abgeschlossen. LINKILIKE wurde mit der Innovation rund um den AuthenticityCode als Finalist des Staatspreises Multimedia und e-Business 2013 und mit dem EDISON Innovationspreis ausgezeichnet.