Zusammenarbeit 2.0 – die Bene „Nice Wall“

Die neue „Nice Wall“ von Bene verbindet innovative Hard- und Softwarelösungen und lässt dadurch ein maßgeschneidertes Raumkonzept entstehen. In der so geschaffenen inspirierenden Umgebung können sich Menschen treffen und ihre Ideen miteinander teilen und weiterentwickeln. An der Nice Wall können bis zu 7 Mitarbeiter parallel und interaktiv arbeiten, außerdem können Ideen entweder auf Papier oder direkt an der Wand entworfen werden:

 

Die gesamte Bene Nice Wall kann sich in eine interaktive, kreative Fläche verwandeln und bietet unlimitierten Platz zum Illustrieren, Planen und Präsentieren. Die Inhalte unterschiedlichster Devices können ebenfalls integriert werden und alle Entwürfe werden digital gespeichert.
Darüber hinaus bietet das maßgeschneidertes Raumkonzept verschiedene, abwechslungsreiche Sitz- und Stehgelegenheiten, welche die Interaktion im Team, sowie das gegenseitige Einlassen auf die Ideen der anderen fördert und Platz für gemeinsames Entwickeln schaffen.

Die innovative Nice Wall von Bene wird durch LINKILIKE mit einer Social Seeding Kampagne unterstützt.

 

2017-10-08T21:45:57+00:00 28. Dezember 2014|Kategorien: Allgemein, Campaigns, Content Seeding|

About the Author:

Maritta hat Online Medien studiert und befasst sich seit Jahren sowohl beruflich als auch privat mit allen Themen rund um Marketing und Social Media. Neben dem LINKILIKE Blog kümmert sie sich außerdem um die Social Media Kanäle und das Kampagnenmanagement des Medien-Start-Ups.