So könnt ihr noch mehr Eier verdienen!

LINKILIKE Freunden empfehlen und Provision kassieren!

Über LINKILIKE erfährst du als erstes von coolem Content und teilst diesen über deine Social Media Kanäle mit deinen Freunden. Dabei ist es bestimmt schon öfter vorgekommen, dass deine Freunde dich anschließend gefragt haben, woher du diese Inhalte bekommst. Nutze diese Chance und erzähle deinen Freunden zu Ostern von LINKILIKE, damit auch sie in Zukunft coolen Content mit ihren Freunden teilen können. Und das beste an der Sache – du bekommst dafür dann auch Provision!
Über den Referenz-Link, den jeder Influencer zugeteilt bekommt, kannst du ganz einfach deine Freunde, Bekannten und Familienmitglieder einladen, sich auch bei LINKILIKE anzumelden.

So kommst du zu deiner Provision

Die Einladung erfolgt einfach und unkompliziert über deinen individuellen Empfehlungs-Link, den du per E-Mail an deine Freunde schicken oder in deinen Social Media Netzwerken teilen kannst. Jeder neue User, der sich über deinen Link bei LINKILIKE anmeldet, wird automatisch dir zugeordnet. Du musst also nichts mehr machen, außer deinen Link an Bekannte zu verbreiten, deine Provision erhältst du dann automatisch – und das lebenslänglich!

Wie hoch diese Provision ist, hängt davon ab, wie fleißig deine geworbenen Freunde teilen. Von allem, was die von dir geworbenen Personen verdienen, erhältst du 5% an Provision. Wenn von dir geworbene Personen ihrerseits wieder Freunde einladen, profitierst du auch von deren Vergütung. In diesem Fall erhältst du 4% der verdienten Vergütung und so weiter.

Die Summe aller verdienten Provisionen wird Quartalsweise im Nachhinein, also zum 1. April, 1. Juli, 1. Oktober und zum 1. Jänner auf deinem LINKILIKE Konto gutgeschrieben.

Probier es doch gleich aus – einfach auf der LINKILIKE Website einloggen und den Menüpunkt „Empfehlungen“ auswählen. Hier findest du deinen Referenz-Link.

Wie viel Provision kann ich verdienen?

Grundsätzlich sind euren Einkünften über Provisionen keine Grenzen gesetzt. Je mehr Freunde ihr einladet und je fleißiger diese teilen, desto mehr Provision könnt ihr verdienen. Um euch aber eine Vorstellung davon geben zu können, was ihr mit dieser Provision verdienen könnt, möchten wir euch Beispiele von einigen LINKILIKE Influencern geben, die viele Freunde angeworben haben:

Peter J. ist seit Ende 2014 LINKILIKE Influencer. Über seinen personalisierten Ref-Link hat er bereits über 100 neue Mitglieder geworben. Viele dieser User haben ihrerseits ebenfalls neue Mitglieder geworben, die auch in Peters Empfehlungsbaum als geworbene Mitglieder mit Level 2 aufscheinen. Also auch, wenn die eigenen Mitglieder weitere Mitglieder werben, bekommt man dafür eine Provision.
Ohne einen Beitrag zu teilen hat Peter auf diese Weise im ersten Quartal 2017 23,12€ verdient. Addiert man den Betrag, den er durch das Teilen von Inhalten verdient hat, kommt man dann natürlich auf einen noch höheren Beitrag.
Aber nur durch seine geworbenen Mitglieder verdient Peter so jährlich etwa 100€, ohne irgendetwas dafür zu tun.

Dietmar K. ist bereits seit Anfang 2013 LINKILIKE Influencer, hat aber nicht so viele Freunde geworben wie Peter J. Viele seiner Freunde haben allerdings weitere LINKILIKE Nutzer geworben, weswegen Dietmar viele Level 2 Empfehlungen in seinem Empfehlungsbaum hat. Nur durch die Provisionen aus diesen Empfehlungen verdient er quartalsweise zwischen 15 und 20€, je nach Aktivität seiner Freunde. Diesen Betrag bekäme sogar, wenn er selbst das ganze Jahr keine Kampagne teilen würde.

zwei Hasen
Es lässt sich also erkennen, dass durch die Provisionen, die man durch geworbene Mitglieder erhält ganz einfach und unkompliziert Geld verdienen lässt. Selbstverständlich handelt es sich dabei nicht um extrem große Beträge, aber wenn man bedenkt, dass man nach dem Einladen der User nichts mehr für diesen Verdienst machen muss, ergibt sich ein Stundenlohn, den man wohl so schnell bei keinem anderen Nebenjob verdienen wird.

In diesem Sinne wünscht LINKILIKE frohe Ostern mit vielen Eiern, eine erholsame Zeit und schöne Feiertage mit Familie und Freunden!

2017-10-09T18:40:40+00:00 13. April 2017|Kategorien: Allgemein, Influencer|Tags: , , , |

About the Author:

Christina studierte Marketing und Sales in Wien und absolvierte danach den Masterstudiengang Digital Business Management an der FH-Steyr und der JKU Linz. Seit mehreren Jahren ist sie im Onlinemarketing tätig und ist immer noch mit Begeisterung bei der Sache. Bei LINKILIKE ist Christina für Onlinemarketing und das Kampagnenmanagment des jungen Unternehmens verantwortlich.