Mit dem Ziel besondere Kulturerlebnisse in deutsche Großstädte zu bringen inszeniert EILLES Gourmet Café unerwartete Kulturmomente an ungewöhnlichen Orten. Der zweite Ort aus der vierteiligen Reihe ist der Maintower in Frankfurt am Main. Die junge und talentierte Nachwuchs-Ballerina Fabienne Hott wagt mit drei kleinen Begleiterinnen den Tanz auf einem der höchsten Wolkenkratzer Frankfurts. In luftigen 130 Metern Höhe inszeniert sie ein beeindruckendes Solo aus dem „Sterbenden Schwan“ und verzaubert die begeisterten Besucher durch anmutige Eleganz und technische Perfektion. Sogar die dramatischen Wolkenformationen am Himmel der Mainmetropole scheinen wie bestellt. Gänsehaut-Feeling pur.

 

LINKILIKE hilft EILLES Gourmet Café mit einer Social Seeding Kampagne bei der Verbreitung der vier einmaligen Kulturmomente.

EILLES-Kulturmomente – Teil 1