• bestes 360 grad video im Jänner

Das beste 360 Grad Video im Januar: Die Kitzbühel-Abfahrt

Die LINKILIKE Jury hat entschieden 🙂 Das beliebteste 360 Grad Video im Januar ist 360 Kitz, eine Rundumvideosequenz der Skiabfahrt von Kitzbühel. Seit der Veröffentlichung auf YouTube Ende Januar hat das Video mehr als 349.276 Views und 1.944 Likes erzielt. Keine schlechte Performance in gerade mal 12 Tagen!

Während sich das 360 Grad Video nicht nur in den Sozialen Medien wie Facebook, Twitter, G+ und Tumblr wie ein Lauffeuer verbreitet, wurde es auch von klassischen Medien aufgegriffen und vielfach darüber berichtet. Was ist aber so besonders und faszinierend an der 360 Grad Kitzbühel-Abfahrt?

 

Ganz klar: Das Zuschauererlebnis! Während man vor dem PC sitzt oder aufs Smartphone guckt ist man gleichzeitig mitten auf der Strecke und donnert die Abfahrt hinunter. Während man früher eher passiver Zuseher war, hat man mit 360 Grad Videos die Möglichkeit mitten im Geschehen zu sein und aktiv über die Blickrichtung zu entscheiden.

Was möchte der Zuscher sehen? Immer geradeaus um keine spannende Sekunde zu verpassen? Oder vielleicht mal kurz schauen, ob sich hinter den Sicherheitszäunen Zuschauer verstecken? Wie die Skier des Läufers aussehen oder ob sich wohl zum Ende des Videos die Sonne durch die Wolken kämpfen kann? Mit 360 Grad Videos ist das alles möglich. Zuschauer können jetzt ganz einfach im Browser das Sichtfeld per Mausbewegung ändern, während es bei der mobilen Betrachtung reicht das Smartphone oder Tablet zu drehen, um die Ansicht zu wechseln. Bei 360 Grad Videos stehen also das Nutzer- und Konsumentenerlebnis im Vordergrund.

 

2017-10-09T13:39:06+00:00 1. Februar 2016|Kategorien: Allgemein|Tags: , , , , , , |

About the Author:

Maritta hat Online Medien studiert und befasst sich seit Jahren sowohl beruflich als auch privat mit allen Themen rund um Marketing und Social Media. Neben dem LINKILIKE Blog kümmert sie sich außerdem um die Social Media Kanäle und das Kampagnenmanagement des Medien-Start-Ups.