• Instagram

Content Marketing mit Instagram – Foto-Sharing App als Seeding Tool

Instagram ist eine Foto-und Video-Sharing App, die es Nutzern ermöglicht Fotos und Videos durch Filter und verschiedene Bildbearbeitungsfunktionen zu verändern. Anschließend können Nutzer ihre Werke im Instagram-Kosmos mit anderen Nutzern teilen und über sozialen Netzwerken wie z.B. Facebook, Twitter, Tumblr etc. verbreiten.

Instagram als Content Markting Tool

Instagram ist, wie viele andere social Media Plattformen (z.B. Facebook, Twitter, Google+ etc.) eine gute Möglichkeit für Unternehmen mit ihren Kunden zu interagieren. Instagram eignet sich als Channel besonders dafür bestehenden und potenziellen Kunden einen neuen Blick auf die Dienstleistungen und Produkte eines Unternehmens zu gewähren. Während sich die Unternehmenswebseite z.B. primär auf den Verkauf konzentriert, kann Instagram als Content Markting Tool die Kunden auf einer emotionaleren Ebene ansprechen.

Mit der Hilfe der App lassen sich Produkte und Dienstleistungen in einem ganz anderen Licht präsentieren und wecken so im besten Fall nicht nur das Interesse der Kunden, sondern führen auch zu einer aktiven Kaufentscheidung. Instagram als Content Markting Tool kann Unternehmen also dabei unterstützen Kunden emotional an sich zu binden und gleichzeitig zu einer Steigerung des Umsatzes führen.

Mit Instagram können Unternehmen sich selbst und/oder ihre Arbeit promoten und ihre Fotos bzw. Produkte und Dienstleistungen einem großen und internationalen Publikum zugänglich machen. Darüber hinaus ist die Foto-und Video-Sharing App ein Interaktionsmedium, Unternehmen sollten also nicht nur eigene Fotos und Videos posten, sondern auch aktiv an der Community teilnehmen. Instagram bietet Nutzern die Möglichkeit Bilder und Videos zu liken oder zu kommentieren. Außerdem können andere Nutzer in Fotos markiert werden und durch die Nutzung von Bildbeschreibungen und Hashtags können Fotos und Videos schnell auch von anderen Nutzern gefunden werde und so neue Fans und Follower gewonnen werden. Instagram kann außerdem als direktes Feedbacktool genutzt werden, da Kunden dort auch ihre Meinung zu Dienstleistungen und Produkten von Unternehmen kundtun können und so wichtige Erkenntnisse zur Verbesserung der Leistungen und Produkte beisteuern.

Fazit

Content Marketing mit Instagram vergrößert also zum einen die Reichweite von Content, da die Foto-und Video-Sharing App von immer mehr Usern genutzt wird und steigert gleichzeitig die Interaktionsrate, da viele Nutzer direktes Feedback innerhalb der App geben können. Durch die richtige Contentwahl können User auch emotional angesprochen werden und so langfristig an das jeweilige Unternehmen gebunden werden. Instagram als Content Markting Tool sollte daher auf jeden fall als zusätzlicher Channel von Unternehmen in Betracht gezogen werden.

2017-10-09T12:02:40+00:00 17. August 2015|Kategorien: Allgemein, Content Seeding|Tags: , , , , |

About the Author:

Maritta hat Online Medien studiert und befasst sich seit Jahren sowohl beruflich als auch privat mit allen Themen rund um Marketing und Social Media. Neben dem LINKILIKE Blog kümmert sie sich außerdem um die Social Media Kanäle und das Kampagnenmanagement des Medien-Start-Ups.