• Cool People - cool Content

7 gute Gründe für Snapchat Marketing

Unternehmen sollten immer da sein, wo auch ihre Kunden sind bzw. über die Kanäle kommunizieren, die auch die jeweilige Zielgruppe nutzt, um die richtigen Rezipienten zu erreichen. Dafür müssen Unternehmen heute, mehr als jemals zuvor, auch oft die altbekannten Wege verlassen und neue Pfade nutzen.
Eine Möglichkeit die eher jüngere Zielgruppe zu erreichen ist der Instant-Messaging-Dienst Snapchat, welcher sich mittlerweile auch über immer mehr ältere Nutzer freut.
Doch was genau ist Snapchat eigentlich? Und welchen Nutzen hat der Dienst bzw. wie können Unternehmen ihn am besten nutzen und einsetzen?

Was ist Snapchat?

Snapchat ist ein Instant-Messaging-Dienst für Smartphones und Tablets. User können mit der App Fotos an ihre Freunde und Follower schicken, welche sich außerdem noch mit Texten, Zeichnungen und Filtern bearbeiten lassen. Das besondere an dem Dienst ist, dass versendete Fotos nur für eine bestimmte Anzahl an Sekunden sichtbar sind und sich dann selbst „zerstören“. Mittlerweile gibt es aber mehrere Wege, mit denen Empfänger Bilder auch für längere Zeit speichern können.
Außerdem hat Snapchat sein Angebot seit der Gründing 2011 um die so genannten Snapchat Stories erweitert. Durch diese Erweiterung können User ihre Follower einfacher an ihren Aktivitäten teilhaben lassen und eine Art visuelles Tagebuch erstellen. Snapchat Story Bilder und Videos werden bis zu 24 Stunden aufbewahrt, jedoch müssen sich Nutzer der App mindestens einmal am Tag einloggen um nichts zu verpassen.
Nutzer haben zudem die Möglichkeit, mit ihren Freunden und Followern einen Text- oder Videochat zu führen, wobei der gesamte Nachrichtenverlauf gelöscht wird, sobald der Chat verlassen wird.

Snapchat

Einsatzmöglichkeiten von Snapchat für Unternehmen:

Snapchat Marketing kann von Unternehmen zum Beispiel für die folgenden sieben Maßnahmen genutzt werden:

  1. Exklusiver Content: Unternehmen können durch das Teilen von Content über Snapchat eine ganz bestimmte Gruppe an Folllowern adressieren und durch das posten von exklusivem Content für das Unternehmen/Produkt und/oder Event begeistern.
  2. Live Events: Snapchat ist ein hervorragendes Tool für Echtzeitkommunikation, Unternehmen können so ihre Follower live an interessanten Events teilhaben lassen und ihnen so einen spannenden Mehrwert bieten.
  3. Blick hinter die Kulissen: Über Snapchat kann auch einfach Content geteilt werden, der sich z.B. eher schlecht für andere Kanäle, wie z.B. die Firmenwebseite eignet, da er nach einer bestimmten Anzahl an Sekunden „zerstören“ wird.
  4. Zusammenarbeit mit Influencern: durch die Kooperation mit passenden Influencern über Snapchat können neue Fans, Follower und Kunden gewonnen werden. Außerdem kann die Zusammenarbeit mit Influencern zur positiven Reputation des Unternehmens beitragen. Außerdem bietet die Kooperation sowohl Vorteile für das Unternehmen, die Influencer also auch die Fans und Follower.
  5. Vorstellung neuer Produkte: Über Snapchat können Follower nicht nur über die Erscheinung eines neuen Produktes Informiert werden, sondern auch am gesamten Entstehungsprozess teilhaben und die verschiedenen Schritte verfolgen und so ein bessers Verständnis für das Produkt, die Dienstleistung oder das Unternehmen erlangen.
  6. Ankündigung von Events: Snapchat bietet nicht nur die Möglichkeit Nutzer live an einem Event teilhaben zu lassen, sondern eignet sich auch sehr gut um Events im Vorfeld anzukündigen und die Follower mit Vorfreude anzustecken.
  7. Gewinnspiele, Rabatte und Gutscheine: Snapchat Follower können durch das Teilen von Sonderleistungen wie Gewinnspiele, Rabatte und Gutscheine in Kunden verwandelt werden bzw. bereits bestehende Kunden werden so enger an das Unternehmen gebunden.

Kritik an Snapchat:

Kritiker bemängeln vor allem die Sicherheit der App. So ist es Datenschützern, die das Unternehmen ohne Reaktion auf eine Sicherheitslücke hinwiesen, gelungen die Nutzerdaten von rund 4,6 Millionen Nutzern zu veröffentlichen und Snapchat so zum beheben der Sicherheitslücke zwang. Auch Hacker haben den Instant-Messaging-Dienst bereits für sich entdeckt und versendeten innerhalb kürzester Zeit Tausende Nachrichten an Snapchat User.

Fazit:

Snapchat Marketing eignet sich bestens für Unternehme um Bild-, Video- und Textkommunikation mit Fans, Followern und Kunden in Echtzeit zu betreiben. Die App bietet eine Möglichkeit um, abseits der mittlerweile gängigen Sozialen Netzwerke wie Facebook und Twitter zu kommunizieren und so neue Rezipientengruppen zu erschließen.
Der Instant-Messaging-Dienst sollte aber nicht zu sorglos verwendet werden, da die Sicherheit des Dienstes, wie die Vergangenheit gezeigt hat nicht so gewährleistet ist, wie es für die meisten User wünschenswert wäre.

2017-10-09T13:25:46+00:00 13. Januar 2016|Kategorien: Allgemein|Tags: , , |

About the Author:

Maritta hat Online Medien studiert und befasst sich seit Jahren sowohl beruflich als auch privat mit allen Themen rund um Marketing und Social Media. Neben dem LINKILIKE Blog kümmert sie sich außerdem um die Social Media Kanäle und das Kampagnenmanagement des Medien-Start-Ups.